Impressum
Förderkreis Galerie 21 e.V.
Von Schildeckstr. 21
36043 Fulda
Tel. 0661 / 79674
Fax 0661 / 79678

Öffnungszeiten:

Di. – Do. 14.00 - 19.00 Uhr
Freitag 14.00 - 20.00 Uhr
Samstag 10.00 - 14.00 Uhr
  Hanns Hemann

hanns hehmann

Vita von Hanns Hemann 
 


1943 geboren in Hofheim/Taunus
1963 In Ostberlin beim fotografieren an der Mauer wegen Spionage festgenommen
1965 Erste Weltreise mit dem Schiff; Fotoreportage Über Nordamerika, Afrika, Südostasien, Australien, Neuseeland, Noumea, Fidji-Inseln, Südsee
1966-77 Aktuelle Fotoberichterstattung für dpa und UPI United Press International in Deutschland und weltweit zu Reportage-Themen Politik, Katastrophen, Kunst, Sport, Touristik.
1967 Dokumentation von Kohlekrise und Zechensterben im Ruhrgebiet, APO-Demonstrationen in unseren Großstädten, Fotobericht über Lappland und Mitternachtssonne.
1967-1989 NATO-Fotoreportagen auf Zerstörern, Schnell- und U-Booten, in Panzern, Seeaufklärern, Kampf-Jets, Hubschraubern, mit Fallschirmjägern, Elektronik-Spezialisten, Pionieren, über SAR- und Katastropheneinsätze, Raketenschießen in Texas und Neu-Mexiko; Fotodokumentation über NIKE-, HAWK- und Pershing-Raketen in Europa und USA.
1969 Dokumentation vom Aufbau des größten Radioteleskops der Welt
1970 Fotobericht über Flutkatastrophe in Bangladesh/Chittagong/Asien.
1971 Atomkraftwerk-Reportagen
1972 Starfighter-Flug über Europa, Phantom-NATO-Reportage; Kilimandscharo-Besteigung (6010m), Tansania-Bericht und Kenia Segelfliegerrekorde über dem Äquator in Zentral-Afrika
1973 Island-Reportage über Europas letzte Walfang-Station und Vulkanausbruch auf der Insel Heimey
1974 World Press Photo-Sieger / Sports: Gewinner von "Golden Eye", the world's "Oscar" of press photography
1975 Nordafrika-Reportage: Sahara-Tour, Ägypten, Libyen, Algerien, Tunesien, Marokko
1976 Sizilien-Bericht: Griechische Tempelanlagen und Meersalzgewinnung
1978 Selbstständig als Fotograf auf Burg Hohlenfels/Taunus.
Fotoreportagen über Indien im Auftrag der indischen Regierung
1978-heute Fotodokumentation der Rettung und Sanierung der 1353 erbauten Burg Hohenfels im Taunus
1985 Tunesien, Spanien, Österreich
1986 Dänemark, Holland, Fuerteventura, Djerba
1987 Kreta, Sizilien, Teneriffa, Gran Canaria
1988 Madeira- und Azorenreportage, Pico-Winterbesteigung. Erste Kontakte zu Armenien, verschiedene Sowjetunion-Reisen
1989 Nordamerika-Fotobericht und Grand Canyon-Durchquerung, Grand Teton-Yellowstone- und Rocky Mountains-Berichte. Reportagen aus Italien, Türkei, Luxemburg, Portugal, Schweiz, Madeira und Sowjetunion.
1990 Polarlicht-Fotodokumentation: Lofoten/Nordlandfahrt mit MS. Polarlys Norwegen, Schweden, Finnland, Dänemark, UdSSR.
1991 Armenien-Fotoreportage über Klöster, Kriege, Kirchen, Katastrophen, Kreuzsteine und Erdbeben im Auftrag der Deutsch-Sowjetischen Gesellschaften und des Armenischen Kultusministeriums.
Berichte aus Polen, Östereich, Frankreich, England, Schweiz
1992 Segeljacht-Reportage im Mittelmeer: Italien, Jugoslawien, Albanien, Mallorca, Ibiza, Kreta, Espalmador, Griechenland, Sizilien, Korfu, Zypern. Geburt meines Zappel Philips/Start einer Kinder-Action-Fotoserie für die nächsten Jahre
1994 Am Gletscherbruch des über 3000m hohen Rettenbach-Ferner von einer Lawine verschüttet. Südamerika-Reportage in Brasilien und Bericht über La Palma de St. Miquel.
1995 Indonesien: Bali-Fotodokumentation, Tempel, Tänze und Besteigung der aktiven Vulkane Mt. Batur und den heiligsten, höchsten und ältesten Vulkan der Hindus Balis, den 3142m hohen Gunung Agung, "Nabel der Welt" einer der mächtigsten, ältesten und aktivsten Vulkane der Welt. Fotoaufträge auf Zypern, Djerba, Sizilien, den Balearen, den kanarischen Inseln, in Tunesien, Österreich, Schweiz, Spanien, Polen und der Tschechischen Republik
1996 Fotoreportagen in Südeuropa
1997-98 Fotodokumentation in Europa und Nordafrika
1999 Fotoreportagen in West-Canada und Nordwesten der USA
2000 Aufbau der Kunstgalerie Burg Hohenfels
2002 Fotoreportage der Sahara "weißen Wüste" und des Roten Meeres in Ägypten

Weitere Informationen

Hanns Hehmann (September 2001)

Werke von Hanns Hehmann

Die Struktur der Welt durchs Objektiv entdeckt
(FZ, 15.09.2001)


 


Fotoausstellung von Berthold Seifert.

Die Ausstellung läuft bis Ende Dezember 2017. Die Bilder von Berthold Seifert können erworben werden.